Festkleider

September 10, 2009Posted by Steines

 
Im Laufe der Zeit haben die Menschen unterschiedlichste Kleidung entwickelt und bis heute gibt es  eine Riesen Kategorie.

·    Berufskleidung
·    Freizeitkleidung
·    Sportkleidung
·    Kluft
·    Festkleider
·    usw...

Wir beschäftigen uns heute mit dem Thema „ Festkleider“. Also Kleider die Herren und Damen zu besonderen Anlässen tragen.

·    Hochzeiten
·    Gala
·    In der Oper
·    Bei Staatlichen Anlässen
·    Geschäftsessen
·    Beerdigungen
·    usw...

Die Besonderheit ist dass auf den Beerdigungen eigentlich grundsätzlich gilt schwarze Kleidung zu tragen. Bei den Herren sind es dann meist schwarze Anzüge bestehend aus einer schwarzen Hose, weißen Hemd mit passender Krawatte und einem schwarzen Jackett.
Die Damen haben es da nicht so leicht. Also ich bin erst 26 Jahre alt und habe auf der letzten Beerdigung eine schwarze Hose mit schwarzen Oberteil getragen. Dazu ein schwarzes Jäckchen. Frauen die schlang sind, tragen da eher schwarze lange Kleider. Und ältere Frauen ziehen es vor meist eine Bluse mit schwarzem Rock an zu ziehen.
Auf Hochzeiten spielt die weiße Farbe eine große Rolle.
Frauen und Männer die auf Traditionen Wert legen, heiraten mehr in weißer Kleidung. Bei den Männern ist es meist ein weißer Anzug mit passenden Schuhen und bei Frauen je nachdem worauf sie wert legen, wunderschöne weiße, verzierte Hochzeitskleider.
Ich weiße darauf hin dass es natürlich auch andere sehr schöne farbliche Festkleidung gibt. Kleider in himmelblauer Farbe, verziert mit wunderschönen Mustern oder auch Mäntel die mit ein bis zwei Brillanten richtig etwas hergeben.

Wer Cocktailkleider für besondere Feste sucht dem rate ich dringend in entsprechende Geschäfte dafür zu gehen. Denn dort bekommen die Damen dementsprechend Beratung und es droht kein böses erwachen, nach Ersteigerungen oder Internetkäufen.
Natürlich ja es kann auch gut gehen, aber das Risiko dass doch etwas schief gehen könnte ist einfach größer, als wenn Sie selbst in ein Geschäft gehen um dort Kleidung aus zu suchen. Der Preis mag vielleicht höher als im Internet sein, dafür wissen Sie aber was sie gekauft haben und der Umtausch wenn doch mal was nicht passt, ist einfacher und vor allem schneller.
Hier einen kleine Tipp Liste, wie es klappt mit der richtigen Festkleidung für die Frau. Oder haben die Herren auch eine nötig ;) ?

                    Tippliste:



·    nehmen Sie ihre beste Freundin mit oder einen Person Ihres Vertrauens mit
·    schauen Sie vorher zu Hause in Ruhe nach welche Kleidergröße sie haben
·    hören Sie auf ihr Bauchgefühl
·    gehen Sie in Geschäfte die Ihnen von Freunden / Bekannten empfohlen werden
·    nehmen Sie sich ruhig Zeit denn es soll ja perfekt sein
·    Sie müssen sich wohl fühlen und nicht andere

Ich halte es immer nach dem Motto „ Wenn dich einer nicht so nimmt, wie du bist dann hat er dich anders nicht verdient“. Äußerlich ist eine Seite, innerlich eine  andere.